resumé DE

Studio DAMUZA

Das Studio DAMUZA ist seit 1999 auf der Theaterszene tätig. Es wurde mit dem gleichnamigen mittelalterlichen Kellerraum eines Hauses in der Řetězová Straße 10 in der Prager Altstadt verbunden. Nachdem das Studio DAMUZA im Juni 2004 diese einzigartigen Räumlichkeiten hatte verlassen müssen, gastierte es regelmäßig im Theater Na Zábradlí (Am Gelände)

Heutzutage arbeitet unter dem Namen DAMUZA eine Theaterproduktion, die originelle Theaterensembles, Musiker und andere, vor allem visuelle Künstler, unterstützt. Die von DAMUZA aufgeführten Inszenierungen ragen aus dem üblichen Theaterangebot heraus, wollen etwas Neues entdecken und provozieren.

Vom Anfang an ist DAMUZA vor allem auf ambiziose Projekte von Studenten und Absolventen der Prager Theaterakademie (DAMU) ausgerichtet.

Zur Zeit verfolgt unsere Dramaturgie zwei Ziele: Wir unterstützen originelle Projekte, die für den anspruchsvollen, gebildeten, nach neuen Erlebnissen suchenden Theaterzuschauer bestimmt sind. Diese Inszenierungen zeichnen sich durch Verbindung von verschiedenen Genren aus. Hier vermischen sich alternative Kunst, bildende Kunst, Puppentheater mit Musik und Tanz.

In Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für alternatives Theater und Puppentheater der Prager Theaterakademie führen wir kleine Puppenmärchen auf, die sich durch präzise Ausführung, minimale Besetzung, Autoreneinstellung und ausgeprägtes Bühnenbild auszeichnen. Wir legen Wert auf eine starke Geschichte mit einer Botschaft.

Wir hoffen, dass unsere mutige Dramaturgie Sie anspricht!

logo DAMÚZA